Charity HeimLauf am 6. September 2020 − Schleswig-Holstein läuft!

Charity HeimLauf am 6. September 2020 − Schleswig-Holstein läuft!

Der Landessportverband Schleswig-Holstein sowie seine Partner Förde
Sparkasse, AOK NordWest und Zippel Läuferwelt möchten alle
Sportinteressierten dazu einladen, getreu dem Motto „Machen Sie mit
und tun Sie etwas Gutes für sich und andere!“ beim Charity HeimLauf
am 6. September 2020 aktiv mitzumachen.

UNTERSTÜTZEN AUCH SIE MIT IHRER TEILNAHME UND EINER ANMELDEGEBÜHR IN
HÖHE VON EINEM EURO DIE INITIATIVE DER SPORTJUGEND SCHLESWIG-HOLSTEIN
„KEIN KIND OHNE SPORT!“. MIT IHREM STARTBEITRAG WIRD DIE INITIATIVE
ZU 100% GEFÖRDERT. NÄHERE INFORMATIONEN ZUR INITIATIVE FINDEN SIE
UNTER: WWW.SPORTJUGEND-SH.DE/KINDER-UND-JUGENDSPORT/KEIN-KIND-OHNE-SPORT
[1]. DIE LSV-PARTNER FÖRDE SPARKASSE UND AOK NORDWEST STOCKEN DIE
GESAMTSUMME AM ENDE DES CHARITY HEIMLAUF JE NACH ANZAHL DER
TEILNEHMENDEN AUF. DAFÜR IST EINE REGISTRIERUNG ERFORDERLICH.

Wann kann ich wo laufen?

Am 6. September kann zwischen 10:00 und 18:00 Uhr gelaufen, gewalkt oder
mit dem Rollstuhl eine Strecke zurückgelegt werden. Ihre Strecke
können Sie frei wählen.

Gibt es eine Anmeldegebühr und wer kann teilnehmen?

Die Anmeldegebühr beträgt einen Euro. Mitmachen kann jede/r –
unabhängig von Alter oder Vereinszugehörigkeit.

Wie und wo melde ich mich für den Charity HeimLauf an und wie kann ich
eines der begehrten Laufshirts erwerben?

Anmeldungen sind ab dem 6. August jederzeit bis kurz vor Ihrem Lauf am
6. September unter www.charityheimlauf.de [2] möglich. Registrieren Sie
sich dort bitte über das Anmeldeformular. Im Anschluss an die
Registrierung erhalten Sie vom LSV eine E-Mail mit den wichtigsten Infos
und Zahlungshinweisen. Das hochwertige Laufshirt von Zippel’s
Läuferwelt kann bei der Anmeldung für acht Euro erworben werden. Davon
fließen 50 Prozent an die Initiative „Kein Kind ohne Sport!“. Die
Anzahl und die Verfügbarkeit nach Größen sind begrenzt. Schnelles
Anmelden lohnt sich.

Kann ich meine Lauferlebnisse digital teilen?

Posten Sie gern ein Foto von Ihrem Lauf auf Facebook oder Instagram und
verwenden Sie dabei den Hashtag #charityheimlauf.

Informationen und FAQs zum Charity HeimLauf unter www.charityheimlauf.de
Rückfragen per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.



Links:
------
www.sportjugend-sh.de/kinder-und-jugendsport/kein-kind-ohne-sport
www.charityheimlauf.de

Hallennutzung nach den Sommerferien 2020

Hallennutzung nach den Sommerferien
Hinweise zur Organisation des Vereinssports:
- Die geltenden regionalen behördlichen Hygiene- und Infektionsschutzvorgaben sind einzuhalten
- Nach Möglichkeit sollten die Sportangebote (soweit die Witterung es zulässt) im Freien stattfinden
- Sofern die Sporthallen genutzt werden (vor allem bei Regen und niedrigen Temperaturen), müssen diese und die Umkleiden durchgehend gut belüftet werden
- Umkleiden dürfen genutzt werden, aber auch hier gilt je weniger desto besser
- Die Nutzung der Duschen sollte nach Möglichkeit vermieden werden
- Bei der Nutzung von Sportgeräten (Klein und Großgeräte) müssen diese am Ende jeder Sporteinheit/Gruppe an den Handkontaktflächen gereinigt werden (Desinfektionsmittel ist in jeder Halle vorhanden)
Hinweise für die inhaltliche Planung und Durchführung des Vereinssports:
- Jeder Abteilungsleiter schreibt ein Trainings- Hygienekonzept unter Corona Bedingungen nach den geltenden Bestimmungen und reicht dieses bei der Geschäftsstelle ein
- Jeder Abteilungsleiter reicht bei der Geschäftsstelle eine Aufstellung der trainierenden Gruppen mit Uhrzeiten, Trainerdaten und Mannschaftsart bei der Geschäftsstelle ein
- Teilnahmelisten mit Namen, Adresse und Telefonnummer sind zu führen und mindestens 4 Wochen aufzubewahren
- Generell gilt:
* ein Training bis max. 10 Personen (inklusive Trainer) darf ohne Abstand stattfinden
* beim Training mit mehr als 10 Personen müssen mindestens 2m Abstand zueinander gehalten werden
* intensiver Körperkontakt sollte nach Möglichkeit vermieden werden
* Der Wechsel der Gruppen sollte so erfolgen das die einzelnen Gruppen sich nicht begegnen, die Trainingseinheit möglichst um 10min kürzen
* Die Gruppen betreten und verlassen die Halle gemeinsam mit ihrem Trainer
*Die Hallentüren bleiben konsequent geschlossen
Nur wenn wir uns alle Gemeinsam an die geltenden Bestimmungen halten, wird eine Nutzung der Sporthalle möglich sein!

Fit bleiben … auch in den Ferien 2020

Fit bleiben … auch in den Ferien

Schönberg (sh). Allen Fitnessbegeisterten und denen, die es werden möchten, bietet die Fitness-Sparte des TSV Schönberg auch in den Sommerferien die Möglichkeit, fit und stark zu bleiben, bzw. zu werden.

Da coronabedingt die Sporthallen inkl. der Umkleidekabinen und Sanitäranlagen sowie alle Sportgeräte und –materialien bis auf Weiteres noch unter bzw. hinter Verschluss bleiben müssen, finden die Fitness-Stunden im Freien statt, was als durchaus positiv von den derzeitigen Sportlern/Sportlerinnen und deren Trainern gewertet wird. Selbstverständlich werden der vorgeschriebene Mindestabstand und auch die erforderlichen Hygienemaßnahmen eingehalten und Anwesenheitslisten geführt.

 

In der Ferienzeit gibt es folgende Termine, auf dem Sportplatz bzw. am/im „Leichtathletik-Käfig“:

montags von 18.00 bis 19.00 Uhr, Funktional-Training, Ltg. Silke Hergeröder

Donnerstag, 16.7. 2020 von 18.00 bis 19.00 Uhr, Fit & Stark, Ltg. Annika Heißing

donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr, Pilates, Ltg. Stephanie Krause

freitags von 16.30 bis 17.30 Uhr, Kraft & Power, Ltg. Silke Hergeröder

 

Wer sich nun motiviert fühlt und sich und seinem Körper etwas Gutes tun möchte und am TSV-„Outdoor“-Fitness teilnehmen möchte, darf sehr gerne dazukommen.

 

Nach den Sommerferien geht es mit folgenden Terminen weiter:

montags von 18.00 bis 19.00 Uhr, Funktional-Training, Ltg. Silke Hergeröder

dienstags von 19.00 bis 20.00 Uhr, Balli di gruppo, Ltg. Sabine Lükemann

mittwochs von 19.00 bis 20.00 Uhr, Fitness-Stunde, Ltg. Maike Hanke

mittwochs ab 19.08.2020 von 19.30 bis 20.30 Uhr, Pilates, Ltg Stephanie Krause

donnerstags ab 20.8.2020 von 18.00 bis 19.00 Uhr, Fit & Stark, Ltg. Annika Heißing

donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr, Pilates, Ltg. Stephanie Krause

donnerstags von 19.00 bis 20.00 Uhr, 14-tägig (ungerade Woche) Balli di gruppo, Ltg. Imke Schmelzkopf

freitags von 17.00 bis 18.00 Uhr, Power meets Rock, Ltg. Silke Hergeröder

samstags ab 22.8.2020 von 8.00 bis 9.00 Uhr, Fit ins Wochenende, Ltg: Annika Heißing.

 

Weitere Informationen erteilt die TSV-Geschäftsstelle montags und donnerstags von 9.00 bis 12.00 Uhr und Donnerstag von 16.00 bis 19.00 Uhr unter Telefon: 0 43 44 / 31 55.

Neues vom TSV 10.08.2020

Liebe Mitglieder,

als erstes möchten wir uns bei euch für die Treue zum TSV Schönberg bedanken. Nur dadurch stehen wir immer noch auf finanziell gesicherten Füßen.

Nachdem im März sämtliche Sportbetrieb eingestellt werden musste, findet mit Ende der Sommerferien das meiste unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften wieder statt.

Die Homepage wird im Laufe dieser Wochen entsprechend aktualisiert.

Am besten ist es derzeit, wenn ihr euch in den Vorwegen mit den jeweiligen Abteilungsleitern oder Trainern telefonisch in Verbindung setzt, um zu klären wer wie wo und wann trainiert.

Der Bereich Kinderturnen, ausgenommen das Leistungsturnen, und Judo/Ju Jutsu/Kickboxen finden derzeit noch nicht statt. Ab entsprechenden Plänen wird gearbeitet allerdings sind diese Gruppen ohne weitere Lockerungen nur sehr schwer bis gar nicht umsetzbar.

Solltet ihr Fragen haben informiert euch die Geschäftsstelle gerne unter der Tel. 04344 3155 immer Montag und Donnerstag von 9.00-12.00 Uhr und am Donnerstag von 16.00-19.00 Uhr.

Bleibt gesund!

Steffi Krause Geschäftsstelle

Unterkategorien

Wichtige Information

!!!ABGESAGT !!!

die JHV ist abgesagt

bzw wird verschoben.

TSV Onlineshop

Sparkasse

TSV Auto

TSV Bus Termine

Whatsapp 015161319150
  
:

Copyright © 2018. All Rights Reserved.