Sammelfieber erbringt 1.000 Euro für die Jugend im TSV Schönberg

Sammelfieber erbringt 1.000 Euro für die Jugend im TSV Schönberg

Mit viel Aufregung, Spannung und großer Teilnahme verlief das Sammeln von vereinseigenen Sammelbildern für das Sticker-Album, herausgegeben vom TSV Schönberg und dem SKY-Markt in Schönberg. Völlig geräuschlos, aber mit immenser Wirkungskraft für die vielen Kinder und Jugendlichen im TSV Schönberg kam es jetzt zur Übergabe von 1.000 Euro vom Filialleiter des SKY-Marktes in Schönberg. Holger Schwarten vom SKY-Markt präsentierte den symbolischen Scheck in Anwesenheit vom 2. Vorsitzenden Jochim Brockmann und Stefanie Krause vom Jugendvorstand des TSV Schönberg. Zwar sorgte der Inhalt des Portmonees von Mutti und Vati für den Erwerb der Sticker, doch die Kinder und Jugendlichen im TSV Schönberg werden unmittelbar von der Geldzuwendung profitieren. Das Sticker-Album mit seinen Fotos von den Mitgliedern aus den Abteilungen Fußball, Handball, Strandläufer, Turnen, Judo, Tischtennis, Leichtathletik und viele mehr wurde im Winterhalbjahr zum Schulhof-Renner, Trainingskiller oder Erinnerungsschwelger, auf jeden Fall kürzte diese Phase bei den vielen Kindern und Jugendlichen den Smart-Phone oder Handy-Drang enorm. Da wurde getauscht, gefeilscht und gesammelt, was das Zeug hielt. Nun soll das Engagement der Jüngsten im TSV Schönberg in Jugendprojekte und Aktionen für und von Kindern fließen. „Wir sind mit dem Ergebnis zufrieden und freuen uns für unsere Kinder und Jugendlichen über diese beachtliche Geldzuwendung“, teilten der 2. Vorsitzende Jochim Brockmann und Stefanie Krause vom Jugendvorstand mit.

Sparkasse

TSV Auto

Pfingstturnier 2018

Ballgewöhnung

Anmeldung

Copyright © 2018. All Rights Reserved.