Handball Camp vom TSV Schönberg ein richtiger Renner

Handball Camp vom TSV Schönberg ein richtiger Renner

Bereits zum 4. Mal veranstaltete der TSV Schönberg in den Sommerferien ein Handball Camp für die Jüngsten und Nachwuchsspieler der Handballabteilung. Da kommt selbst die Athletik nicht zu kurz und auch das Baden ist in dieser Zeit angesagt. Doch im Mittelpunkt steht natürlich das Fangen, Prellen und Werfen in und aus der Bewegung für die 6-10 jährigen und für die 10-14 jährigen Jungs. „Warum wir in Schönberg keinen Mädchenhandball auf die Beine stellen, grenzt an ein Wunder. Wir bieten eine Handball AG für Mädchen in den Grundschulen in Schönberg und Schwartbuck an, haben am Mittwochnachmittag auch für Mädchen die Halle geöffnet und mit Hannah Hebenstein eine engagierte Nachwuchstrainerin, dennoch konnten wir bei den Mini oder Maxi oder auch bei der weiblichen E-Jugend keine Mädchen für diesen Wettkampfsport begeistern. Dafür klappt es bei den Jungs wesentlich besser, die durch dieses Handball Camp fit für die neue Saison 2018-2019 gemacht werden“, erläutert Handballobmann Willi Friese, der am Montag beim 1. Handball Camp an der Schönberger Sporthalle 13 E-Jugendliche (6-10 Jahre) und 11 von der männlichen C-Jugend (10-14 Jahre) begrüßen konnte. Vom Athletik-Trainer Thies Koppenhagen wurden alle Akteure zunächst auf Muskel, Spannung und Kondition geprüft. Danach folgte eine windige Trainingseinheit am Freistrand in Brasilien, die bei einigen Teilnehmern mit einem Badespaß endete. Am Dienstag und Mittwoch stand intensives Handballtraining mit technischen und taktischen Elementen im Mittelpunkt. Am Donnerstag ging es auf die Strecke, um bei einem Triathlon mit Laufen, Radfahren, Minigolf und Wurfübungen die versiertesten Handballer herauszufiltern. Der ganze Handball Spaß mündete am Freitag beim Spielen und Grillen mit den Eltern. „Zum Gelingen so einer vereinseigenen Veranstaltung tragen wichtige Partner wie die VR Bank Plön Ostholstein, EDEKA Alpen, das Passader Backhaus und die Eltern der Kinder bei. Am Ende sind Kinder und Trainer kaputt und brauchen eine entsprechende Erholungsphase. Für Marvin Wegner, der die mE betreut, eine völlig neue Erfahrung, diese unbändigen Jungs über mehrere Tage um sich zu haben. „Die Kinder präsentieren sich plötzlich mit allen ihren Eigenschaften und mit viel Einsatzfreude, aber die glänzenden Augen, auch bei Kummer oder vorrübergehenden Streit, zeugt von Lust und Leidenschaft. Das finde ich einfach toll“, teilte Marvin Wegner mit. Am 14.08. folgt dann das zweite Handball Camp für die männliche D-Jugend. Da werden die beiden neuen Freiwilligen Dienstler im Sport und Paul Freitag gefordert sein, denn unmittelbar schließt ein Turnier in Eutin und Malente an.

Foto Friese:

Fri Handball Camp TSV Schönberg zum 130718

Auch die VR Bank Plön Ostholstein beteiligte sich mit einer großzügigen Spende erneut an der Durchführung des 4. Handball Camps vom TSV Schönberg. Aus der Schönberger Filiale überreichte Anlagenberater Uwe Rosteck einen symbolischen Scheck über 500 Euro an die Kinder vom Camp. Die Kinder Aaron Felix, Michel und Johan freuten sich genauso über den Scheck wie Trainer Marvin Wegner, der die Anschaffung von neuen Trikots ermöglichte.

Sparkasse

TSV Auto

TSV Bus Termine

Whatsapp 016099626620
  
:

Copyright © 2018. All Rights Reserved.