Neu formierte Damenmannschaft startet erfolgreich in die neue Saison

Neu formierte Damenmannschaft startet erfolgreich in die neue Saison

Der Damenfußball in Schönberg, in Form einer Spielgemeinschaft mit dem VfL Schwartbuck, ist erfolgreich in die neue Saison 2019/2020 gestartet. Die DSG Schönberg/Schwartbuck spielt in der Kreisliga und besteht aus 11 Spielerinnen aus Schönberg und 11 Spielerinnen aus Schwartbuck. Die Zusammenarbeit beider Vereine hat sich bereits bei den B-Juniorinnen sehr positiv entwickelt. So konnten Spielerinnen beider Vereine regelmäßig sowohl in Schönberg, als auch in Schwartbuck trainieren und demzufolge konnte ein nahtloser Übergang in den Damenbereich gewährleistet werden.

Das neue Trainerteam Rainer Jahns (TSV Schönberg) und Jörg Nohns (VfL Schwartbuck), sowie Martina Zietz, in der Funktion als Mannschaftsbetreuerin, treffen auf eine junge, motivierte Truppe, die auch über ein gutes Leistungspotential verfügt. Das Training und der Spielbetrieb finden im Wechsel sowohl in Schönberg als auch in Schwartbuck statt.

Nach nunmehr vier Spieltagen rangiert die DSG Schönberg/Schwartbuck ohne Punktverlust aufgrund des etwas schlechteren Torverhältnisses auf dem 2. Tabellenplatz. Auch im Kreispokal erreichten die Damen mühelos das Halbfinale, welches am 31.10.2019 gegen die SG Ascheberg Kalübbe ausgetragen wird. Natürlich wollen die DSG - Damen das Finale erreichen und sowohl in der Meisterschaft, als auch im Pokal gerne oben mitspielen. Trotz einer zahlenmäßig gut aufgestellten Truppe kam es in den ersten Begegnungen jedoch immer wieder zu verletzungs- oder auch berufsbedingten Ausfällen. Insofern werden Gesundheit und die Freigabe der Spielerinnen von der Arbeit auch eine wichtige Rolle spielen. Darüber hinaus ist jede neue Spielerin eine weitere Unterstützung und jederzeit herzlich willkommen!

Die Damen beider Vereine haben menschlich und spielerisch eindrucksvoll zueinander gefunden, eine neue gemeinsame Identifikation entwickelt, ohne dabei die Treue zum eigenen Verein in Frage zu stellen. Die Damen rund um das Trainer- und Betreuerteam genossen die jüngsten Erfolge sichtlich und wünschen sich mehr davon…Besondere Dankbarkeit herrscht bei allen Spielerinnen und dem Trainer- und Betreuerteam über die großartige Unterstützung durch die tollen Sponsoren, sowohl finanziell und materiell, als auch auf dem Spielfeld!

TSV Onlineshop

Sparkasse

TSV Auto

TSV Bus Termine

Whatsapp 015161319150
  
:

Copyright © 2018. All Rights Reserved.