Mit Mut und Zuversicht in die Qualifikation zur SH Liga!

Mit Mut und Zuversicht in die Qualifikation zur SH Liga!

 

Die mB vom TSV Schönberg belegt zwar in der abgelaufenen Saison hinter der HSG Fockbek/Nübbel/Altduvenstedt und der HSG Eider Harde II lediglich den dritten Platz in der Staffel 8 der Regionsliga SH, doch die Truppe um Henrik Klemusch, Ruben Mayerhoff, Johannes Rösler und Hauke Muhs steigerten sich im Verlauf der Saison enorm. Gestärkt durch die dritte Trainingseinheit und mit viel Optimismus will das Team versuchen, sich für die Schleswig-Holstein Liga zu qualifizieren. An der Runde 1 der Qualifikation nehmen 17 Vereine teil. In drei Runden werden 12 Mannschaften herausgefiltert. Dabei kommt es am Sonntag in Bargteheide zu zwei Spielen über 2 mal 20 Minuten. Zunächst geht es um 13.00 Uhr für den TSV Schönberg gegen den TSV Bargteheide, danach spielt der TSV Bargteheide gegen die SG Bordesholm/Brügge und um 16.00 Uhr ist dann der TSV Schönberg gegen die SG Bordesholm Brügge dran. Der Staffel erste ist bereits für die SH Liga qualifiziert, die beiden anderen stehen eine Woche später wieder in der Halle, um die anderen 7 Teams zu ermitteln, die dann noch für die SH Liga fehlen. In der ersten Runde sind nämlich fünf Staffeln mit Favoriten wie HFF Munkbarup, HSG Eider Harde, MTV Dänischenhagen, HSG Mönkeberg-Schönkirchen und dem TSV Bargteheide zu finden. Der TSV Schönberg hatte bereits beim Kolding Cup in Dänemark das Vergnügen, gegen den TSV Bargteheide zu spielen. Im Verbund mit dem TSV Preetz ging das Spiel 18:19 verloren. Aber auch die SG Bordesholm/Brügge ist durchaus schlag bar. So ganz chancenlos fährt der TSV Schönberg nicht zur ersten Runde nach Bargteheide, insbesondere da einige von der ehemaligen mB noch mitspielen können.

Die Qualifikation der mA vom TSV Schönberg beginnt erst am Wochenende 18./19.06.. Der Handballverband Schleswig-Holstein kann erst am 13.06. die Staffeln und Teams bekanntgeben, da noch einige Unklarheiten durch Qualifikationsspiele am kommenden Wochenende geklärt werden müssen. Fest steht, dass bei der mA mindestens 16, vielleicht sogar 19 Teams um die 12 Plätze in der SH Liga in zwei Runden spielen werden. Auch hier ist der TSV Schönberg mit einer Mannschaft beteiligt.

Wichtige Information

Aktuelle Öffnungszeiten

Der Geschäftsstelle

Montag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr

Dienstag: geschlossen

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr

16.00 Uhr – 19.00 Uhr

Freitag: geschlossen

Telefon: 04344 – 3155

geschaeftsstelle@tsvschoenberg.de

TSV Onlineshop

Sparkasse

TSV Auto

TSV Bus Termine

reservierung-vereinsbus@tsvschoenberg.de
  
:

Copyright © 2018. All Rights Reserved.